Miracle Hearts Australian Shepherd
Miracle Hearts Australian Shepherd

25.08.2015

Einmal in eigener Sache.  Ich habe mich dazu entschlossen,  Jane  mit fast 6 Jahren in den wohlverdienten Zuchtruhestand zu schicken.  Jane hat mir in 2 Würfen wundervolle Welpen geschenkt. Ich habe nach dem letzten Wurf lange überlegt, ob ich es noch einmal wagen sollte, das für und wider sorgsam abgewogen. Ausschlaggebend waren die  Erfahrungen der letzten Monate. Sie hat 2 Trächtigkeiten super gemeistert, war eine tolle, fürsorgliche Mutter für ihre Baby's hat,  hat viele  Ausstellungen auf denen sie sich super präsentiert hat geleistet und uns mit tollen Ergebnissen immer wieder stolz gemacht. Aber nun muss es auch einmal gut sein. Wir werden nun noch mehr dem Hundesport widmen und allem was ihr Spass macht. Ich möchte mich bei meinen Welpeneltern an dieser Stelle noch einmal bedanken. Es wird in den nächsten Jahren keine Miracle-Hearts Welpen mehr geben.  Ich möchte mich auch für die vielen netten Anfragen für einen Welpen aus meiner Zucht bedanken, es tut mir sehr leid, aber diesmal geht bei mir "Kopf über Herz".

......und wieder beginnt ein neues Jahr :) und es ist schon das 5. Jahr Miracle-Hearts Aussies :). Die Zeit rennt wirklich wie verrückt. Einige Ereignisse aus dem vergangenen Jahr habe ich noch nachzutragen.

 

 

So hat unsere Mara "Miracle-Hearts A Taste of Honey" als Tagessiegerin die Begleithundprüfung bestanden. Wir sind sehr sehr stolz auf Euch, liebe Carola und Mara. Ihr seid ein richtig tolles Team. Wir wünschen Euch ganz viel Spass und viele Erfolge im Agility. Und ich denke wir werden dieses Jahr noch viel von Euch hören und sehen.

Auch von unserem Smirre "Miracle-Hearts All down the Line" habe ich ganz tolle Urlaubsfotos erhalten. Smirre war dieses Jahr mit Hauke und Susi in Lappland und in Dänemark. Die beiden machen es möglich, dass er immer an ihrer Seite ist und sie immer überall hin begleitet. Er hat es auch richtig toll getroffen. Und wir sind glücklich zu sehen, dass es ihm so super geht und er das Leben von den Beiden so sehr bereichert. Vielen Dank Hauke und Susi für die tollen Bilder.

Aber auch von unseren beiden Kleinen Holly und Dexter gibt es Neues zu berichten. Die Holly "Miracle-Hearts Black Swan" stellt ordentlich das Leben von Ann-Christin und ihrer Familieück auf den Kopf :). Alle sind so glücklich die kleine Maus bei sich zu haben. Holly hat Ann-Christin nun schon des öfteren nach Darmstadt zur Ausbildung begleitet. Sie macht sich so toll und wenn es so weiter geht werden die beiden tatsächlich eine Ausbildung zum Therapiehund anstreben. Ann-Christin sagt, die richtigen Anlagen bringt sie mit. Wir sind super stolz auf die Beiden.

Ja und unser Dexter ist am vergangenen Wochenende auf seiner 1. Ausstellung  in Münster auf der Dogcity gelaufen. Der Kleine ist eine echt coole Socke und hat das richtig prima gemacht. S elbst die vielen Menschen, die vielen Hunde und später bei der Rassepräsentation die ganzen Kinder haben ihn die ganze Zeit ganz cool sein lassen.

 

Ach ja...platziert wurden wir auch :). Dexter hat den 1. Platz in der Baby Klasse erreicht und Jane ein V2 in der Champion Klasse. Wir sind so stolz auf die Beiden :).

 

Als Überraschung kam dann auch noch die Holly vorbei. Es war ein rundum gelungener Tag.

.

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kirsten Bähnk

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.