Miracle Hearts Australian Shepherd
Miracle Hearts Australian Shepherd

 So Leute..da die Chefin es  nicht hinbekommt Euch über Jane's Schwangerschaft zu berichten, habe ich das übernommen (wer auch sonst hier ;) ).

 

Also ich habe es ja schon länger gewusst, aber die Chefin hat's mal wieder nicht gemerkt....meine Freundin Jane ist läufig. Ist ja nichts besonderes, aber die Chefin wurde ganz aufgeregt. Erst mal Telefon zur Hand und Herrchen angerufen, dann auch noch die Unterchefin informiert und das andere Herrchen und natürlich ihre Freundin. Sie sagt.."nun erfüllt sich mein Traum". Also ich weiss nicht, was daran so traumhaft sein soll. Aber wenn Sie meint, dann lass ich sie halt mal. Ja und eines Morgens kommt die Unterchefin und "entführt" doch die Jane. Ich war ehrlich gesagt etwas empört darüber. Mich lassen sie mit Oscar einfach hier. Da war ich schon ein wenig beleidigt. Ja und nach 2 Stunden kommen sie wieder..meine arme Freundin Jane mit eimem gelben Verband mit Smileys ums Bein...da war ich doch schon ganz froh, dass sie mich nicht auch noch mitgenommen hat. Wer weiss schon was an diesen Orten so alles passiert, wo sie überall hinfahren. Was mich ja nun ein wenig genervt hat, ist das Getue um die Läufigkeit. Pah..was die kann, kann ich schon lange und schwupps war ich eine Woche später auch läufig. Obwohl, vielleicht entführen sie mich dann auch. Das war wohl eine meiner schlechteren Ideen mit meiner Läufigkeit.Deshalb geh ich immer wenn die Unterchefin hier morgens auftaucht in mein Bett und stelle mich schlafend..na bis  jetzt hat's ja geklappt Sie sagen sie warten auf irgendwelche Werte und dann ist da noch von so einem Knaben namens Sam die Rede. Also ich will den gar nicht kennenlernen..ich habe ja Spike und Mokwai..nee nee, lasst mal, zuviele Männer bringen auch zuviele Probleme ;). Ja und heute morgen muss mit diesem Wert wohl was passiert sein. Der Oscar ist auf einmal so nervös, wenn Jane in der Nähe ist, dem musst ich heute schon öfter mal meine Meinung sagen. Auf jeden Fall reden sie davon, dass sie morgen den Sam besuchen wollen. Mich lasst man ruhig zu Hause, wer weiss wieviele Verbände die Jane nach diesem Besuch hat ;). Außerdem hat die Unterchefin versprochen, dass sie kommt und was ganz tolles mit uns macht.

 

so..nu ist es passiert. Jane hat sich tatsächlich hinter meinem Rücken mit diesem Sam getroffen. Seitdem hat sie ganz glasige Augen ;)...der Typ muss ein Zauberer oder so was ähnliches sein. Sie ist ganz ruhig, tobt nicht mehr mit mir rum, schläft viel (ich glaube er hat ihr. eine Schlafdroge gegeben..kann ja wohl sonst nicht sein). Auf jeden Fall ist mit ihr nicht mehr viel anzufangen. Sie faselt ständig etwas von einem Geheimnis. Wahrscheinlich hat ihr dieser Sam etwas anvertraut, dass sie nicht mal mir ihrer besten Freundin sagen darf...aber ich kriegs noch raus. Nicht umsonst nennt man mich Sherlock Phoebe Holmes ;).

Der Oskar ist auch so liebevoll zu ihr..ständig gibt er ihr zärtliche Nasenstüber. Also Leute in diesem Haus passieren in letzter Zeit schon merkwürdige Dinge.

 

 Heute ist die Unterchefin gekommen und hat zu Jane gesagt, dass sie nun zu Frau Dr Wiener fahren. Die Chefin musste auch mit. Alle waren ganz aufgeregt. Mich lasst bloß hier...Tierarzt..ich habe weiss Gott was Besseres in meiner Freizeit zu tun  ;) (Mäuse ausbuddeln z.B.).

 

Ja und dann kamen sie nach 2 Stunden zurück..und hatten alle so einen komischen Gesichtsausdruck..und was soll ich sagen...wir bekommen Baby's. Das war also das Geheimnis..oh ich freu mich..ich werde Tante :)) und Oscar wird Onkel :)). Na da haben wir ja bald ordentlich zu tun. Das schönste heute Abend war, dass Jane nicht aufgegessen hat. Alles für Tante Phoebe..ich brauche auch Kraft für die nächsten Wochen. Die werden für mich auch anstrengend :). Und dann gab es für uns noch eine kleine Portion Hüttenkäse von der Chefin. Also Leute, schwanger sein ist echt nicht schlecht ;).

 

Am Sonntag hatten wir wieder Besuch von ganz lieben Menschen. Sie haben uns viele leckere Sachen mitgebracht, Kuchen, Brownies und was leckers für uns Schwangere ( ich schwängere ja schließlich mit :) ). Zu meinem Nachteil sind sie nach draussen verschwunden unter die Veranda. Es hat geregnet...bäh ich hasse Regen..also hab ich mich in mein Bett gelegt und gewartet, gewartet , gewartet. Als ich ausgewartet hatte, habe ich mir die Menschen mal genauer angesehen. Ich muss sagen sie waren sehr nett..auch die Kinder :).

 

Ja, ansonsten passiert hier nicht viel. Die Jane ist immer noch "langweilig", schläft und hat immer Hunger. Meine Güte, wenn Sie ihr tatsächlich so viel zu Essen geben, wie sie Hunger hat, dann platzt sie bestimmt irgenwann ;). Aber das tun sie ja glücklicherweise nicht. Sie hat sich auch schon des öfteren darüber bei mir beklagt.  Tja meine Liebe, da kann ich Dir auch nicht helfen..hätts ja kein heimliches Date haben müssen ;). Auf jeden Fall hat sie gesagt, dass sie nun "Halbzeit" hat. Was immer das auch sein mag. Ich werde das auf jeden Fall weiter beobachten. Habe auch schon Löcher für unsere Babys im Garten gegraben. Sieht ja ein bischen aus wie eine Mondlandschaft unter den Büschen. Bisher hat die Chefin noch nix gemerkt...also Leute, ich werde weiter berichten..muss noch ein paar Löcher buddeln gehen.

 

....und zack sind wieder fast 2 Wochen rum. Ich sag es Euch..wenn man schwanger ist vergeht die Zeit wie im Flug. Jane ist immer noch langweilig...nicht mehr ganz so langweilig wie am Anfang aber mir ist das noch zu viel ;). Manchmal ist sie fast wie früher..aber eben nur manchmal...nix los mit der Frau..muss die ganze Zeit allein Action hier machen. Der Oscar macht auch nicht mit..der muss die Nachbarn stalken...auch langweilig.

 

Allmählich wird die Jane immer dicker....ich hab da  ja wieder meine Vermutung. Sie geben ihr bestimmt heimlich was...hat ein Popöchen wie ein Tönnchen ;). Aber sollen sie mal...ich behalte lieber meine Modelmaße.

 

Neulich hat Herrchen ein riesengroßes Kuschelbett aufgebaut. Sie nennen es Wurfkiste. Meine Güte, da passen bestimmt 3 von uns rein....wir sind doch keine Bernhardiner ;). Ich hab das auch schon heimlich ausprobiert...nicht schlecht sag ich Euch :).

 

Wir hatten auch wieder Besuch von netten Menschen mit Kuchen und lecker Sachen für uns Schwangere...okay Oscar kriegt auch immer was, obwohl der nicht schwanger ist.  Das ist immer schön...ordentlich Leben in der Bude. Ganz nach meinem Geschmack..ich sag ja...schwanger sein ist echt nicht schlecht.

 

Der große Nachteil ist, weil ich ja immer toben will (heimlich natürlich, was denkt ihr ) muss Jane nun im Wohnzimmer schlafen und Oscar und ich in der Diele. Wir haben ganz schnell rausgekriegt wann sie uns trennt. Aber wir sind soooooooo schlau.  Die Chefin hat jeden Abend ordentlich zu tun, damit jeder da ist wo er hinsoll ;)...wir tauschen uns schön durch. Vielleicht haben wir sie ja bald mürbe gemacht und sie gibt auf...ich werde berichten.

 

So..nun sind wir schon 43 Tage schwanger...hach nur noch ca. 20 Tage dann können wir unsere Babys knutschen. Ich freu mich  :))))).  Hier gibts eigentlich nicht viel Neues zu berichten. Bei mir spielen die Hormone verrückt und ich verlier wieder mal meine Haare. Ganz im Gegensatz zu meiner Freundin. Die sieht aus wie ein Freak..soviel Fell.

Heute ist die Chefin mit so einem langen Band mit Zahlen durchs Haus gelaufen und wollte unbedingt das Jane mal stehenbleibt. Irgendwann ist sie dann ja auch mal stehengeblieben und die Chefin hat ihren Bauchumfang gemessen. Ich sag Euch was  69 cm ...ne richtige kleine Kugel. Na und was soll ich sagen, und dann kam sie mit so nem anderen Ding, dass Zahlen hat, wenn man drauftritt. Erst musste sich das Unterherrchen draufstellen und dann Jane auf den Arm nehmen und mit ihr zusammen da drauf..ich sags ja..die Jane wiegt nun schon 21,4 kilo...holla die Waldfee..die hat schon ganz schön zugenommen :)..na mal sehen wie es weitergeht. Ich melde mich wieder....

 

da bin ich wieder. Hier passiert immer noch nicht so viel :(. Die Jane ist hungrig wie immer. Aber sie wird auch immer dicker, mein kleiner Wonneproppen :). Neulich kam die Chefin mit ganz vielen schweren Sachen nach Hause. Herrchen musste die dann "anmalen" mit so nem Ölzeug. Sie sagen das wird der Spielplatz von unseren Baby's. Und zum Schluss, als alles fertig war, musste ich das auch noch ausprobieren. Frage mich hier allmählich wessen Babys das sind..aber typisch, die Tante Phoebe muss das alles richten :). Ja und der Knaller war wieder mal, das der Oscar mit seinen 30 KG über die kleine Babytreppe gelaufen ist...hat gehalten, da waren alle ganz froh.... Gestern hat die Chefin der Jane auf den Bauch gefasst und sich ganz doll gefreut. Sie hat gesagt, dass sie die Babys spüren konnte, es war ein ganz zartes Klopfen im Bauch. Komisch...ich hab auch manchmal ein Klopfen im Bauch, ist ja nun nicht so aufregend ;). Auf jeden Fall dauert es nun nicht mehr lange bis unsere Babys ankommen. Aber mit Besuch ist nun auch Schluss. Die Chefin hat gesagt, dass wir uns immer so aufregen, weil wir uns so dolle freuen. Wir sollen hier mal halblang machen hat sie gesagt...tja, manchmal ist schwanger sein auch doof ;). So..ich muss mal meine Runde drehen und alles kontrollieren (ob meine Löcher noch da sind)...bis bald Eure Tante Phoebe :)

 

Endspurt...sach ich doch mal :)...Leute Leute wie die Zeit vergeht. Heute ist schon der 57. Tag an dem wir alle hier schwanger sind. Freitag haben sie die Jane noch  mal entführt. Ich hab gelauscht und erfahren, dass sie noch mal zu Frau Dr. Wiener gefahren sind..nur noch mal zum impfen. Als sie wieder zurück waren, hat Jane gesagt, dass alles in Ordnung ist, sie ist top fit, hat sie gesagt. Na ich weiss ja nicht, wenn so wie im Moment top fit aussieht..nur rumliegen und schlafen, was bin ich dann. Die Chefin hat erzählt, dass sie noch mal die Babys angeguckt haben, nur mal so und dass sie einige Herzchen schlagen sehen haben. OH was hab ich mich gefreut. Na ja und die Nudel hat schon 4,5 KG zugenommen.

Am Wochenende haben Sie hier noch mal ordentlich Unordnung gemacht und das Wohnzimmer umgebaut. Da steht jetzt doch ein "Zaun" drin. Unglaublich...Ist hier fast wie bei der Chefin auf der Arbeit..wir haben jetzt alle unsere eigene Zelle ;).

Oha und dann kommen sie immer abends mit so einem orangen Ding und laufen damit hinter Jane her. Igitt und dann messen sie Temperatur damit...aber Jane wäre nicht Jane, wenn sie ganz schnell mit bekommen hätte was sie von ihr wollen. Sobald sie das Ding sieht setzt sie sich hin und steht auch nicht wieder auf...da können sie mit noch so viel Leckerchen kommen wie sie wollen. Sehr amüsant sag ich Euch. Na ja, aber bisher haben sie bei dem komischen Spiel immer gewonnen. Ich hab was von 38° und alles normal gehört...was haben sie erwartet?????. Fragt doch einfach mal Tante Phoebe, die kann Euch das auch schon vorher sagen, tz tz tz. So Leute ich muss jetzt mal ne Tüte Schlaf vorholen...also gute Nacht Euch allen :)

Ja, viel ist dann nicht mehr passiert hier...die Jane war immer müde und ich sehr aktiv..aber das kennt Ihr ja von mir. Und dannn am Freitag haben sie ihr wieder das orange Ding in den Po gesteckt und gesagt...tja..nun geht es wohl bald los. Und es ging los....Halleluja, sag ich euch und um kurz vor 4 morgens war dann meine 1. kleine Nichte da...und dann gings hier schlag auf schlag..dann unser kleiner Neffe und dann nochmal 3 Nichten...hach und die sind alle so wunderschön. Die Chefin hat uns nämlich heute Abend schon ein Baby gezeigt. Was freuen wir uns, wenn wir endlich zu Ihnen dürfen......

So Leute...nun sind also die Miracle-Hearts Babys da und für mich wird es Zeit "tschüss" zu sagen. Ich hoffe Ihr hattet ein wenig Spass über die letzten 9 Wochen...wir sehen uns bestimmt irgendwann einmal wieder.

 

Eure Tante Phoebe und der Rest vom Rudel

Aktuelles

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kirsten Bähnk

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.